Ahrntal und Tauferer Tal, Südtirol

10

Tourismusverein Ahrntal

Luttach - via Aurina / Ahrner Straße, 22  
Telefon: (+39) 04746711...(+39) 0474671136
- info@ahrntal.it

Winter Präsentationsbild Ahrntal - Tourismusverein
Winter Präsentationsbild Ahrntal - Tourismusverein Sommer Präsentationsbild Ahrntal - Tourismusverein Aussicht Luttach Bildergalerie Sommer Bildergalerie Sommer Bildergalerie Sommer Bildergalerie Sommer Bildergalerie Sommer Bildergalerie Sommer Bildergalerie Ahrntal und Tauferer Tal Sommer Bildergalerie Luttach Sommer Bildergalerie Winter Bildergalerie Winter Bildergalerie Winter Bildergalerie Winter Bildergalerie Winter Bildergalerie Luttach Winter Bildergalerie Luttach Winter Bildergalerie Luttach Winter Bildergalerie Luttach Winter
left right
Ahrntal – Eine Reise wert

Vielen Gästen noch unbekannt, anderen schon zu einer zweiten Heimat geworden, so kennzeichnet man am besten das an der Sonnenseite der Zillertaler Alpen gelegene Ahrntal. Eingebettet in eine majestätische Kulisse von über 80 Dreitausendern bildet dieses Tal den nördlichsten Teil Italiens und zugleich das nördlichste Erholungs- und Wanderparadies in Südtirol.

Anfahrt über: Flughafen Bozen, Autobahn bis Brixen, dann Staatsstraße bis Bruneck und Abzweigung in nördlicher Richtung ins 40 km lange Tauferer - Ahrntal.

Wir bieten dem Gast Tiroler Gemütlichkeit in Hotels, Pensionen mit jeglichem Komfort, einfachen Gasthöfen, Privatquartieren, Ferienwohnungen und Urlaub auf dem Bauernhof.

Um Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun, atmen Sie sich frei in der reinen, allergen- und pollenfreien Luft im Klimastollen in Prettau!

Entdecken und erwandern Sie, gemeinsam mit einem Wanderführer, die Pflanzen und Tierwelt, im Naturpark Rieserferner-Ahrn. Informationen darüber können Sie sich auch mittels Filmen und Schautafeln in den eigens errichteten Naturparkhäusern besorgen.

In unserem Tal findet man Ruhe, Abgeschiedenheit und Naturverbundenheit, unzählige Wandermöglichkeiten sowie auch eine Reihe von Sport- und Freizeitmöglichkeiten (Hochseilgärten, River Rafting, Canyoning, Mountainbiking, Kinderspielplätze, Tennis, Kegeln, Fischen, Bibliothek, Reiten usw.), die einen abwechslungsreichen Urlaub garantieren. Versäumen Sie auch nicht einen Besuch in den verschiedenen Museen des Ahrntales, die bestimmt unvergessliche Eindrücke hinterlassen.

Kulinarische Köstlichkeiten wie Tiroler Knödel, Südtiroler Speck, Tiroler G´röstl und vieles andere mehr oder eben Spezialitäten aus der italienischen Küche vervollkommnen einen Urlaub bei den gastfreundlichen Ahrntalern.

Ein Tal – ein Skipass, gültig für die Skigebiete Speikboden und Klausberg sowie für den Lift in Rein in Taufers.

Schneespaß total bei einer Menge Möglichkeiten. Skigebiet Speikboden: 2 Kabinenbahnen, 4 Sessellifte, einige Kinderlifte und ca. 20 km Pisten. Skigebiet Klausberg: 2 Kabinenbahnen, 4 Sessellifte, einige Kinderlifte und ca. 20 km Abfahrten. Skigebiet in Rein in Taufers: 1 Schlepp-, 1 Sessellift und ca. 3 km Pisten.

Alpin- und Langlaufskischulen, Skikindergärten mit ganztägiger Betreuung und warmer Mahlzeit, Skiservice, Skiverleih, Restaurants, kostenloser Zubringerdienst zu den Skigebieten.

Geführte Schneeschuhwanderungen, ein Eldorado für Skitourengeher, Langlaufloipen aller Schwierigkeitsgrade in Weißenbach (ca. 10 km), Rein in Taufers (ca. 15 km), Mühlwald (ca. 13 km) und Kasern (ca. 10 km).

Apres Ski, Wandern auf sonnigen Wegen, Eisstockschießen, Rodeln (Längste Rodelbahn Südtirols), Diskothek, Kegeln, Snowrafting, Diashows und Filmvorträge.

Nachrichten und Events

1/1

Prettauer Adventzauber

07 Dez. - 08 Dez. 2019

Stimmungsvoll, beeindruckend, märchenhaft, nirgendwo lässt sich Weihnachten so erleben wie in den Bergen.

Infos anfragen

Details

Beginnend vom Naturparkhaus Kasern im hintersten Ahrntal erwartet alle Besucher ein Adventzauber der besonderen Art: entlang des mit 100 Lichtern beleuchteten und 3 km langen Winterwanderwegs bis zu den geöffneten Trinksteinalmen lassen Weihnachtsmusik, Weihnachtskrippen, Streichelzoo, typisches Handwerk und Klöppelspitzen, Kekse backen und Pferdeschlittenfahrten die Herzen von Groß und Klein höher schlagen.

Inhalt veröffentlicht vom Tourismusverein Ahrntal aktualisiert am 12/08/2019

1/1

Internationales Schneeskulpturen-Festival 2020 am Klausberg

13 Jan. - 16 Jan. 2020

Erleben Sie die Winterzauberwelt auf 2500 m

Infos anfragen

Details

...alles Eis bei den ICE GAMES in einem der feinsten Skigebiete, am Klausberg im Ahrntal. Die Künstler lassen ihrer Kreativität freien Lauf, um den Titel eines Eiskönigs zu erringen. Imposante Figuren, Formen und Skulpturen verzaubern die Bergwelt in ein Meer von Eis und Schnee, lassen auch Sie sich diesen An- und Ausblick nicht entgehen...
Hoch hinauf mit der Kabinenbahn, eine Zeitreise erleben und den Gewinner des Publikumspreises ermitteln...
Die handgefertigten „Formen in Weiß“ werden solange zu sehen sein, bis die Frühjahrssonne dem prunkvollen Dasein der „Riesen-Werke“ ein Ende bereitet.

Inhalt veröffentlicht vom Tourismusverein Ahrntal aktualisiert am 12/08/2019

1/1

Ahrntaler 100 kg Tourenskirennen

05 März 2020

"Wea isch stork ginüi?"

Infos anfragen

Details

AHRNTALER 100 KG TOURENSKIRENNEN am Klausberg "Wea isch stork ginüi?"
Start: Talstation Klausberg in Steinhaus (1052 m)
Ziel: Bergstation K1 - Bachmair Klausberg (1850 m)
Höhenunterschied: 798 m

Inhalt veröffentlicht vom Tourismusverein Ahrntal aktualisiert am 14/09/2019

1/1

Mountain Open Air am Klausberg

07 März 2020

Das große Musik-Highlight am Klausberg mit DJ Ötzi!

Infos anfragen

Details

DJ Ötzi, der bekannte Schlager- und Partysänger aus Österreich geht „back to the roots“ und tourt wie in alten Zeiten mit seinem DJ Set durch die Berge.

Inhalt veröffentlicht vom Tourismusverein Ahrntal aktualisiert am 14/09/2019

1/1

Wenn die Musik auf der Piste spielt – Klausberg

23 März - 28 März 2020

Ein Highlight der besonderen Art für alle Musikliebhaber!

Infos anfragen

Details

Ein Highlight der besonderen Art für alle Musikliebhaber! Skifahren und Volksmusik-Genuss vom Feinsten. Täglich spielen verschiedene Volksmusik-Gruppen auf den Hütten und Pisten im Skigebiet Klausberg auf.
Großes Abschlusskonzert-Highlight am Samstag den 28.03.2020 bei der Kristall-Alm!

Inhalt veröffentlicht vom Tourismusverein Ahrntal aktualisiert am 12/08/2019

 

:) Es hat uns gefallen! Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

  10   10.0/10
von 5 Kunden empfohlen

Laternewanderung bis zum Krippenmuseum

Außergewöhnlich 10

Sowohl die Laternewanderung als auch das Krippenmuseum mit Glühwein und traditioneller Musik hat uns sehr gut gefallen! Gute Führung! Viel Spaß! Auf jeden Fall ein Erlebnis weiterzuempfehlen! close

id: 1179

Erfahrungsberichte auf Italienisch vorhanden [4]  

Karte

Tourismusverein Ahrntal
via Aurina / Ahrner Straße, 22
Luttach (Ahrntal)

GPS-Koordinaten
Lat: 46.9510° N   Lon: 11.9218° E   Lat: 46° 57' 3.8'' N   Lon: 11° 55' 18.7'' E

 

id:162228   login